Türen sicher und sogar smart von unterwegs aus öffnen

Türen sicher und sogar smart von unterwegs aus öffnen

Ach, du bist’s. Komm rein!

Jeder möchte sich sicher fühlen, ganz besonders in den eigenen vier Wänden. Hierzu kann eine moderne Türkommunikation einen großen Beitrag leisten. Ob als klassische Sprechanlage, mit Kamera oder als High-End-Steuerung via App – Türsprechanlagen von Elcom ermöglichen uns eine transparente Verbindung zwischen Außen- und Innenwelt. Dabei bleiben wir heute und in Zukunft flexibel, denn jede Elcom Außenstation kann mit jeder Innenstation kombiniert werden; auch eine spätere Aufrüstung ist dank gleicher Verkabelung kein Problem. Ist zunächst nur eine zuverlässige Audioverbindung zur Tür gewünscht, bietet sich die Innenstation ELCOM.FON an.

Die ELCOM.HOME Sets kombinieren eine Außen- mit einer ELCOM.TOUCH Innenstation, je nach Bedarf als Audio- oder Videoanlage. Richtig komfortabel wird es, wenn der Zutritt über die elcom access App kontrolliert und gesteuert wird. Die Kinder haben den Schlüssel vergessen, aber keiner ist zu Hause? Dank Push-Benachrichtigung samt Live-Videoübertragung können wir ihnen schnell via App selbst von unterwegs die Tür öffnen. Ist ein Bewohner bewegungseingeschränkt und der Weg zur Tür einfach zu mühsam? Auch hier liefert die Zutrittskontrolle via Smartphone oder Tablet wertvolle Unterstützung. Übrigens: Wer sein Zuhause mit domovea expert, der smarten Gebäudesteuerung von Hager, ausrüstet, hat das Access Gate bereits integriert. Mehr zu Elcom unter www.das-intelligente-zuhause.de. (epr) 

Kategorie
Schlagwörter
Beitrag Teilen

AutorHH