Wenn Duschen zum Naturerlebnis wird

Wenn Duschen zum Naturerlebnis wird

Regen verbinden wir im Winter in den meisten Fällen mit grauen und trüben Tagen. An heißen Sommertagen kann Regen jedoch auch als sanft und erfrischend empfunden werden. Genau dieses Gefühl ist in der kalten Jahreszeit eine Wohltat und muss zum Glück kein unerfüllter Traum bleiben. Mit einer innovativen Ausstattung der heimischen Dusche ist ein tägliches Verwöhnprogramm für Körper und Seele möglich. Großflächige Brausen mit ausgefeilter Strahltechnologie sorgen für wohltuende Duscherlebnisse. So schafft beispielsweise das Rainfity-Brausenprogramm von hansgrohe eine neue Dimension des Duschens. Die Kopfbrause benetzt den Körper von Kopf bis Fuß und bietet mit drei Strahlarten eine große Bandbreite an Duscherlebnissen, die von einem sinnlichen bis hin zu einem belebenden Genuss reichen. So lässt sich durch die Strahlarten PowderRain, Intense PowderRain und RainStream die Vielfalt des Wassers ganz individuell gestalten und erleben. Ob mikrofrein, konzentriert oder hoch: die Strahlintensität sorgt dafür, dass die  Dusche zum ganz besonderen Genuss wird. Zusätzlich bietet der MonoRain-Strahl der Handbrause durch gezielte, kräftige Kneippgüsse auf Arme und Beine eine wohltuende Regeneration.

Das breitgefächerte Sortiment bietet viele Möglichkeiten, den Duschbereich individuell nach den eigenen Ansprüchen auszustatten: Wand- oder Deckeninstallation, Kopf- oder Handbrause, mit nur einer Strahlart oder gleich drei verschiedenen, die Handbrause im klassischen Design oder in der geometrischen Stabform – der Gestaltungsfreiheit sind keine Grenzen gesetzt.

Duschen ist nicht nur Kopfsache

Für alle, die beim Duschen den Kopf aussparen möchten, bietet ein neuartiger Wandanschluss die Möglichkeit, die Kopfbrause in ihrer Neigung zu verstellen und so eine Duschposition zu garantieren, in der Haare und Gesicht bei Bedarf trocken bleiben. Unterstützt wird dieses durch die leicht nach innen gewölbte Form der Strahlfläche und die diffus auf der Strahlscheibe angeordneten Strahlaustrittsöffnungen. Durch diese Kombination trifft der Wasserstrahl nicht wie herkömmlich von oben auf Kopf und Schultern, sondern umhüllt den Körper sanft mit Wasser.

Individuelle Ausstattung

Ein breitgefächertes Sortiment bietet darüber hinaus noch viele weitere Möglichkeiten, den Duschbereich individuell nach den eigenen Ansprüchen auszustatten: Wand- oder Deckeninstallation, Showerpipe, Kopf- oder Handbrause, mit einer oder drei Strahlarten, die Handbrause im klassischen Design oder in der geometrischen Stabform. Die moderne Oberflächenfarbigkeit aus edlem mattem Weiß sowie das moderne Graphit der dezent strukturierten Strahlscheibe sorgen für ein optisches Highlight im Badezimmer, in dem Duschen zum Naturerlebnis wird.

Weitere Informationen finden Sie auf www.hansgrohe.de 

Fotos: hansgrohe/Hansgrohe SE/akz-o

Kategorie
Schlagwörter
Beitrag Teilen

AutorHH